Informationen an die Angehörigen

Geschätzte Damen und Herren

Nach wie vor sind wir im Heim von den Auswirkungen rund um den Coronavirus (COVID-19) betroffen und es gilt ein generelles Besuchsverbot im Santa Rita.

Alle Angehörigen können sich jederzeit über das Befinden ihrer Heimbewohner mit uns telefonisch (027 922 25 00) in Verbindung setzen.

Leider können wir zum heutigen Zeitpunkt keine definitiven Angaben zur Dauer der angeordneten  Massnahmen im Santa Rita bekanntgeben.

Besucherzelt

Um den Kontakt zwischen den Heimbewohnern und den Angehörigen zu erleichtern, führen wir seit anfangs Mai ein Besucherzelt auf der Gartenterrasse Level 3. So können wir einen Kurz- Besuch für die Angehörigen unter Einhaltung der gültigen Hygiene- und Sicherheitsvorschriften geordnet organisieren. Jeder gewünschte Besuch muss von Ihnen, geschätzte Angehörige, vorgängig im Heim angemeldet und von uns koordiniert werden. Die Anmeldung kann über das Hauptnummer, 027 922 25 00 oder über info@santarita.ch vorgenommen werden. Die Anfrage muss spätestens am Vortag bis um 15.00 Uhr bei uns erfolgen. Für den Besuch gelten die folgenden Tage und Zeiten: Montag bis Freitag, jeweils

Morgens: 10.00 Uhr, 10.45 Uhr, 11.30 Uhr

Nachmittags: 13.00 Uhr, 13.45 Uhr, 14.30 Uhr, 15.15 Uhr, 16.00 Uhr, 16.45 Uhr, 17.30 Uhr

Grundsätzlich darf einmal pro Woche ein Besuch für den gleichen Heimbewohner stattfinden. Bei freien Terminen können zwei Besuche während der gleichen Woche erfolgen.

Pro Besuch darf nur eine Person anwesend sein. Kinder unter 10 Jahren dürfen vom Besuchsrecht vorläufig keinen Gebrauch machen.

Allfällige persönliche Sachen können beim Besuch an die anwesende Betreuungsperson (Zivi) in einem Plastiksack abgegeben werden.

Für Fragen stehen euch der Heimleiter und die Pflegedienstleitung jederzeit zur Verfügung.

Freundliche Grüsse

Urban Eyer, Heimleiter

ried-brig, 18.5.2020